Unsere Schule soll für jedes Kind einen Lern- und Lebensraum darstellen, in welchem es sich gemäß seinen individuellen Möglichkeiten und Fertigkeiten optimal entwickeln kann.

"Hilf mir, es selbst zu tun." (M. Montessori)



Inhalt abgleichen

Fredericktag

Märchenwelt in der Breitwiesenschule

 


                                                                                    

Mit einem abwechslungsreichen Programm erlebten die Kinder der Breitwiesenschule dieses Jahr den Fredericktag – ein Tag, an dem das Lesen und die Förderung der Lesefreude im Mittelpunkt stehen. Das diesjährige Thema war Märchen. Früh morgens begrüßte Frau Ehninger alle Kinder in der Aula und erzähIte ihnen, dass Dank der Brüder Grimm, uns viele schöne Märchen erhalten blieben. Frau Grund, Leiterin der Kinder- und Jugendbücherei, begleitete die Kinder der 1. und 2. Klassen in die Welt des russischen Märchens „Veranka“. In der liebevoll dekorierten Bücherei hörten die Schüler ihr begeistert und sehr aufmerksam zu.

Quelle: www.hochdorf.de Weinbergstr. 7
73269 Hochdorf
Telefon: 07153/958283
Fax: 07153/958284

E-Mail:  rektorat(at)breitwiesenschule.de

Erstellt von Jochen Rössle auf der Basis der deutschsprachigen Drupal Version von www.drupalcenter.de, Jugendhaus Hochdorf SKUNK, Kjr-Esslingen e.V.