Unser Erziehungs- und Bildungsauftrag

„Hilf mir, es selbst zu tun!“Blick auf Schulhaus mit Schulhof

 M.Montessori

 

„Sage es mir und ich werde es vergessen.

Zeige es mir und ich werde es vielleicht behalten.

Lasse mich es tun und ich werde es können!“

J. W. v. Goethe

 

 

Unsere Schule soll für jedes Kind einen Lern- und Lebensraum darstellen, in welchem es sich gemäß seinen individuellen Möglichkeiten und Fertigkeiten optimal entwickeln kann.

 

Eine vorbereitete Lernumgebung mit vielfältigen Materialien und Anregungen schafft für unsere Kinder einen attraktiven Lebens- und Lernraum, in dem selbsttätiges Lernen gefördert wird. Wir sind Projektschule für „Multimedia in der Grundschule“ und Erprobungsschule für das „B3-Modell“: Vorschulkinder mit Defiziten in sprachlichen, mathematischen und motorischen Bereichen werden individuell und systematisch gefördert.  Zudem wirken wir am Modellprojekt "Pädagogischer Jugendmedienschutz" mit und sind Erprobungsschule für den Bildungsplan 2016.

 

Regal mit FreiarbeitsmaterialienKinder am PCFreiarbeitsmaterial Sterne und Planeten

Das Lernen in offenen Unterrichtsformen, individualisiertes und selbständiges Lernen, „Kooperatives Lernen“, projekt- und problemorientiertes Arbeiten sind Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit. Uns ist besonders daran gelegen, den Erziehungs- und Bildungsauftrag, der unserem Bildungsplan zugrunde liegt, zu verwirklichen.

Dabei sollen die im Bildungsplan verankerten Kompetenzbereiche gefördert werden:

• personale Kompetenz

• soziale Kompetenz

• fachliche Kompetenz und

• Methodenkompetenz und Ergebnissicherung

 

Unsere Arbeit wird getragen von der guten Zusammenarbeit aller am Schulleben Beteiligter, der Schülerinnen und Schüler, der Eltern, der Lehrkräfte und dem Förderverein, der Gemeinde Hochdorf und der Schulverwaltung des Landes Baden-Württemberg.

 

Hier geht's zu unserem Schulprofil.

Erstellt von Jochen Rössle auf der Basis der deutschsprachigen Drupal Version von www.drupalcenter.de, Jugendhaus Hochdorf SKUNK, Kjr-Esslingen e.V.